Energiewechsel

Starnberg: Sanierungstreff in Gilching

Pressemeldung vom 17. Juni 2015, 08:12 Uhr

Strom sparen im Haushalt: Haushaltsgeräte, Beleuchtung und weitere Stromverbraucher

Im Rahmen der Reihe „Sanierungstreffs“ im Landkreis Starnberg findet am Freitag, den 19. Juni um 16 Uhr in der Volkshochschule Gilching in der Landsberger Straße 17 a die Veranstaltung „Strom sparen im Haushalt: Haushaltsgeräte, Beleuchtung und weitere Stromverbraucher“ statt.

Mit Hilfe neuester LED-Technik wird es dem Verbraucher leicht gemacht Energie einzusparen. Nahezu jedem Haushalt ist diese effektive Einsparungsmöglichkeit bekannt, aber wo kann ich noch mehr Energie einsparen? Welche Haushaltsgeräte sind wirkliche Stromfresser? Auf was für Dinge sollte ich bei einer Sanierung bzw. beim Neukauf achten und wo gibt es weitere Stellen im Haushalt, an denen wirkungsvoll Energie eingespart werden kann? Der Energieberater Horst Reinheimer stellt sich genau diesen Fragen und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf, wo Stromfressern einfach und kostengünstig der Gar aus gemacht werden kann.

Die „Sanierungstreffs“ im Landkreis sollen den Eigentümern die Vorteile einer Sanierung gezielt näher bringen und die Hemmschwelle vor entsprechenden Maßnahmen abbauen. Die Treffen finden mit wechselnden Themenschwerpunkten in den Gemeinden Gauting, Herrsching und Gilching sowie in der Stadt Starnberg statt. Mehr Informationen zu allen Sanierungstreffs, aktuellen Terminen und Themen gibt es unter www.sanierungstreff.de und am Telefon unter 08151 148-352. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Landratsamt Starnberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis