Energiewechsel

Trostberg: „Mercy, mercy, mercy“

Pressemeldung vom 13. Oktober 2011, 13:03 Uhr

25 Jahre Modern String Quartet – Die Highlights aus einem Vierteljahrhundert Streichquartettgeschichte am Freitag, 14.10.2011 um 19.30 Uhr im Postsaal Trostberg

Einen Tanz auf dem Vulkan verspricht der Abend mit dem Modern String Quartet, das sich in seiner inzwischen 25-jährigen Karriere eines zum Ziel gesetzt hat: In bester Jazzmanier den Saal zu erhitzen, den Funken von den Instrumenten auf das Publikum überspringen zu lassen. Von Anfang an hob es sich damit von den Konventionen der Musikszene in auffälliger und erfrischender Weise ab.

Tourneen u.a. in den USA, verschiedene Plattenveröffentlichungen und die Ernennung zu Kulturbotschaftern der Bundesrepublik Deutschland machten das MSQ schnell zu einem Begriff in der Welt der klassischen und zeitgenössischen Musik.

Mit Spielfreude und Virtuosität entwickeln die vier Freunde aus Bestehendem Neues, indem sie persönliche Sichtweisen und Perspektiven künstlerischen Ausdrucks erarbeiten. Mit dieser Art von Musik nimmt das Modern String Quartet eine Ausnahmestellung unter der Vielzahl von Ensembles ein. Dabei ist die Musik des MSQ unterhaltsam, ohne U-Musik zu sein, und anspruchsvoll, ohne nur ernst zu sein: Avantgarde und Klassik swingen, der Jazz rückt auf die große Bühne. „So engagiert, eigenständig und kreativ wird wohl selten auf der Bühne musiziert: Das Modern String Quartet begeistert. Das Instrument wird zum Medium einer Botschaft, die Freude und Bewegung im Zuhörer auslöst.“ So beschreibt die SZ das aktuelle Konzertprogramm des MSQ. Als eine Verbeugung vor dem Publikum werden in ‚Mercy Mercy Mercy‘ die Höhepunkte aus 25 Jahren Modern String Quartet präsentiert.

Die Musiker: Joerg Widmoser, Violine; Winfried Zrenner, Violine; Andreas Hoericht, Viola; Jost-H. Hecker, Cello.

Karten für diesen Abend erhalten Sie bei der Vorverkaufsstelle Ticket & Touristik, Hauptstr. 22, 83308 Trostberg, Tel. 08621/9709602 bzw. über Inn-Salzach-Ticket, Töging, www.inn-salzach-ticket.de, Tel. 01805/723636 oder an der Abendkasse ab 18.30 Uhr.

Quelle: Stadt Trostberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis