Energiewechsel

Trostberg: Plankton „Mitten ins Herz“ am Sonntag, 23.10.2011 um 19.30 Uhr im Postsaal-Gewölbe Trostberg

Pressemeldung vom 20. Oktober 2011, 10:24 Uhr

Sie kommen aus dem Chiemgau und dem Inntal und musikalisch aus der Nische, aber genau das macht hungrig und vor allem macht es kreativ. Längst sind sie in ihrer Heimatregion keine Unbekannten mehr. Zwischen München und Salzburg spielen sie in Reihe vor ausverkauften Häusern, sind zu Gast in Rundfunk und TV und schicken sich ungeniert an, mit ihrem unstilisierten Charme den Rest der Welt zu erobern.

Mit musikalischem Output, einer ordentlich produzierten Debütscheibe namens „Frei drauf los“ und einer Vision gehen Sie an den Start. Erfrischend akustische Arrangements, liebevolle ausgestaltet, laut und leise, wild und zart, verspielt und direkt. Damit unterscheiden sich klar von den übersättigten Hörgewohnheiten des Mainstreams und trauen dem Zuhörer endlich wieder etwas zu. Sie setzen auf aussagekräftige Inhalte, musikalischen Ausdruck, haben etwas zu sagen und scheinen damit durchaus den Nerv des Publikums zu treffen.

In ungewöhnlicher Instrumentierung mit Tuba, Kontrabass, Gitarre, Schlagzeug und Cajon entwickelt die Band mitreißende Spielfreude und zeigt, dass sie ihr Handwerk wirklich beherrscht: Pop, Jazz, Swing, Folk, Bossa und was noch nicht ist, kann noch werden.

Karten für diesen Abend erhalten Sie über die Vorverkaufsstelle Ticket & Touristik, Hauptstr. 22, 83308 Trostberg, Tel. 08621/9709602 bzw. Inn-Salzach-Ticket, www.inn-salzach-ticket.de, Tel. 01805/723636 oder an der Abendkasse ab 18.30 Uhr.

Quelle: Stadt Trostberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis