Energiewechsel

Universitätsklinikum Regensburg: Regensburger Universitätsmediziner führend in FOCUS-Ärzteliste

Pressemeldung vom 5. Mai 2015, 11:19 Uhr

Professor Dr. Michael Nerlich wurde in der aktuellen FOCUS-Ärzteliste als einer der führenden Spezialisten auf dem Gebiet der Unfallchirurgie ausgezeichnet.

Die neue FOCUS-Ärzteliste, die in der Frühjahrsausgabe des Magazins „FOCUS Gesundheit“ veröffentlicht wurde, zeigt bundesweit Experten für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie auf. Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) verfügt mit Professor Dr. Michael Nerlich, Direktor der Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie, über einen der Top-Ärzte auf seinem Gebiet.

Mediziner und Patienten haben Professor Nerlich gleichermaßen für die Listung empfohlen. Dass er auf dem aktuellsten Stand der Forschung ist und aktiv zu dieser beiträgt, belegt die Anzahl seiner wissenschaftlichen Veröffentlichungen aus den letzten Jahren. Besonders wichtig ist Professor Nerlich die ganzheitliche Versorgung seiner Patienten: „Die Behandlung beginnt mit der Prävention und endet mit der Reintegration in das gewohnte soziale Umfeld, in Sport oder Arbeit. Die Verbindung von international anerkannter Forschung und klinischer Praxis stellt dabei sicher, dass unsere Patienten immer nach dem neuestem Stand der Wissenschaft behandelt werden.“

Quelle: Universitätsklinikum Regensburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis