Energiewechsel

Weilheim-Schongau: Befahrung der Ammer verboten

Pressemeldung vom 20. Juli 2015, 10:29 Uhr

Das Landratsamt Weilheim-Schongau weist darauf hin, dass aufgrund von forstlichen Seilbahnarbeiten der Bayerischen Staatsforsten im Bereich von der Rottenbucher bis zur Böbinger Ammerbrücke das Befahren der Ammer mit Wasserfahrzeugen aller Art voraussichtlich vom 21.07.2015 bis 05.08.2015 verboten ist.

Die Sonntage 26.07.2015 und 02.08.2015 sind von der Sperrung ausgenommen.

Quelle: Landratsamt Weilheim-Schongau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis