Energiewechsel

Weilheim-Schongau: Tipecska Maschinenbau GmbH – der Name steht für Qualität und Innovation

Pressemeldung vom 21. Juli 2015, 11:26 Uhr

„In der täglichen Arbeit stehen unsere Kunden im Mittelpunkt“ und „Der Kunde kann ein Fullservice-Programm erwarten“ – mit diesen Statements beschreiben die beiden Brüder Christian und Geza Tipecska die Philosophie und zugleich den Anspruch Ihres Unternehmens, der Tipecska Maschinenbau GmbH.

Das Unternehmen hat sich mit Eigenentwicklungen wie dem Bogentrenner für Bogenoffsetdruckmaschinen sowie mit Tablettierwerkzeugen für die chemische Industrie über die Jahre einen Namen gemacht. Aktuell bilden zwei Geschäftsbereiche die Basis für das renommierte Familienunternehmen: zum einen verstehen sich die Firmenchefs als Hersteller von feinmechanischen Präzisionsbaugruppen; zum anderen beliefern sie ihre Kunden mit fertig montierten Baugruppen in Klein- und Mittelserien auf qualitativ höchstem Niveau.

Alle Anstrengungen im Unternehmen haben ein gemeinsames Ziel: das Optimum für den Kunden. „Ein Geschäft ist unserer Meinung nach erst erfolgreich abgeschlossen, wenn der Kunde zufrieden wiederkommt“, betont Christian Tipecska.
Hochqualifizierte und motivierte Fachkräfte sowie eine innovativ denkende und sozial verantwortlich handelnde Firmenleitung stehen bereit, um modernen Ansprüchen von Leistung, Preis und Qualität gerecht zu werden.

Azubis und Mitarbeiter arbeiten gerne bei Tipecska, weil sie hier an modernen, ansprechenden Arbeitsplätzen Produkte entwickeln und herstellen, die national wie international gefragt sind. Hier erhalten sie Wertschätzung für Ihre Leistung und zugleich berufliche Perspektiven. „Immer eine Lösung „näher am Kunden“ – das versprechen die Geschäftsführer und so positiv wie der Slogan, so positiv ist die Grundeinstellung der Familie Tipecska. Dies ist nur die logische Konsequenz der von beiden Brüdern bewusst gelebten Familientradition: Lösungen sind gefragt und das ist die Herausforderung, der sich die Unternehmer täglich stellen: ein ausgereiftes Produkt mit höchsten Qualitätsansprüchen bei sich stets ändernden Rahmenbedingungen zu fertigen – “ Das ist Innovation auf höchstem Niveau“ erklärt Landrätin Jochner-Weiß anerkennend und stellt mit Stolz fest: „Der Standort Weilheim-Schongau besticht durch die hohe Innovationskraft seiner Unternehmen und spielt im nationalen wie internationalen Vergleich durchaus in der oberen Liga. Dies wiederum sichert unsere hohe Lebensqualität sowie die Zukunftsfähigkeit unseres Lebens – und Wirtschaftsraums.“

Quelle: Landratsamt Weilheim-Schongau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis