Energiewechsel

Wertach: „Jodlar-Prob“ in den Allgäuer Bergen

Pressemeldung vom 16. Februar 2010, 14:40 Uhr

Das Jodeln ist eine besondere Variante des musikalischen Brauchtums in den Alpen. Noch heute wird es von einheimischen Gruppen gepflegt. Aber auch Gästen des Luftkurortes Wertach wird wie jedes Jahr angeboten, diese Kunst auf seriöse Art zu erlernen.Am Samstag, 19. Juni 2010 beginnt die „Wertacher Jodlar-Prob“um 16 Uhr!
Zunächst wird mit den Teilnehmern zwei Stunden unter fachlicher Leitung in Mundart gesungen und gejodelt. Inbegriffen ist auch eine Laternenwanderung zu einer urigen Alphütte mit zünftiger Käsebrotzeit sowie ein gemeinsamer Abend mit einer der Wertacher Jodlergruppen und zünftiger Hüttenmusik. Der Preis für diese Leistungen beträgt 30 €, pro Person. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung.
Auskünfte erteilt gerne:
Tourist – Information Wertach, Rathausstr. 3, 87497 Wertach
Telefon 08365 70 21 99, Fax 08365 70 21 21
www.wertach.de, info@wertach.de

Quelle: Tourist – Information Wertach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis